Facebook Pixel
Häufige Fragen 2018-10-08T08:30:36+00:00

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Themen Verkauf und Vermietung von Immobilien. Sollten Sie noch offene Fragen haben, oder weiterführende Informationen benötigen, ist unser Team gern für Sie da. Zögern Sie nicht uns unverbindlich und kostenfrei zu kontaktieren.

FAQ für Immobilieneigentümer (Verkauf)

Der Wert Ihrer Immobilie hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Diese sind so genau wie möglich zu beurteilen und auf Ihren individuellen Fall bezogen zu betrachten. Eine sinnvolle Möglichkeit stellt hier eine kompetente Immobilienbewertung dar. Erhalten Sie diese vollkommen kostenfrei und ohne weitere Verpflichtung hier.

Dies ist eine Entscheidung, die natürlich nur Sie selbst treffen können. Die Beauftragung eines Maklers bringt allerdings viele Vorteile mit sich. Entspannen Sie sich, während wir Ihre Immobilie zum Bestpreis verkaufen: Wenn Sie möchten.

Die Höhe der Maklerprovision hängt vom Bundesland ab, in dem die Immobilie liegt. Die Provision im Bundesland Bayern beträgt für Verkäufer und Käufer 3,57% inkl. MwSt. Des notariell vereinbarten Kaufpreises.

Der Wert der Immobilie und die individuelle Verkaufssituation sind ausschlaggebend für die Kostenhöhe.

Folgende Kosten können entstehen:

  • Kosten für den Energieausweis

Der Energieausweis ist seit Mai 2014 bei jedem Immobilienverkauf Pflicht. Je nach benötigter Art können Sie mit Kosten in Höhe von ca. 25,00 € bis 500,00 € rechnen.

  • Notargebühren

Bezüglich der genauen Notargebühren speziell für Ihre Immobilie setzen Sie sich bitte mit Ihrem Notar in Verbindung.

Nach Freigabe Ihres Notars kann die Immobilie an den Käufer übergeben werden. Alle Schlüssel, der Energieausweis und die Versicherungs- und Objektunterlagen sind an den neuen Besitzer auszuhändigen. Außerdem ist ein Übergabeprotokoll zu erstellen, in dem alle Zählerstände, wie z.B. Wasser, Strom und Gas festgehalten werden.

FAQ für Immobilieneigentümer (Vermietung)

Welche Pflichten habe ich als Vermieter?

Alle Pflichten, die ein Vermieter einzuhalten hat, können im Bürgerlichen Gesetzbuch (§ 535) nachgelesen werden.

Im Wesentlichen bestehen folgende Pflichten:

  • Instandhaltung und Reparatur: Während der Mietdauer muss die Wohnung in dem Zustand erhalten werden, wie sie angemietet wurde.
  • Gewährung des Gebrauchs des Mietobjekts während der Mietzeit.
  • Gestaltung der Aufnahme von engen Familienmitgliedern, wie z.B. Ehegatten, eingetragene Lebenspartner und Kinder, wenn dadurch die Wohnung nicht überbelegt wird.

Es besteht die Möglichkeit eine Kaution oder auch eine Bürgschaft vom Mieter zu verlangen.

Als Vermieter können Sie die Kaution bis maximal auf das dreifache der monatlichen Kaltmiete ansetzen.

FAQ für Kaufinteressenten

Zusätzliche Kosten beim Immobilienkauf werden oft auch als Erwerbsnebenkosten bezeichnet. Dies sind Gebühren, die in Verbindung mit dem Kauf zum eigentlichen Kaufpreis hinzukommen.

Mit folgenden Nebenkosten können Sie beim Erwerb einer Immobilie rechnen:

  • Notarkosten

Notare berechnen meist ca. 1,5% des Kaufpreises für deren Dienstleistung.

  • Grunderwerbssteuer

Die Grunderwerbssteuer unterscheidet sich in Deutschland von Bundesland zu Bundesland. In Bayern beträgt sie 3,5% des Kaufpreises.

  • Maklerprovision

Wird der Erwerb der Immobilie über einen Makler abgewickelt, beträgt die Provision für den Käufer in Bayern in der Regel 3,57% des beurkundeten Verkaufspreises.

FAQ für Mietinteressenten

  • Selbstauskunft
  •  Einkommensbescheinigung
  • Schufa-Auskunft
  • Ggf. Eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung

Überzeugt Sie ein angebotenes Mietobjekt, können Sie die o.a. Unterlagen direkt dem Makler/ Vermieter aushändigen. So haben Sie gegenüber Ihren Mitbewerbern einen Zeitvorteil, der sich positiv auswirken kann.

FAQ Allgmeine Immobilien Fragen

Die Provisionskosten sind erst bei erfolgreicher Vermittlung fällig. Sollte die Immobilie nicht vermittelt werden, entstehen Ihnen bei uns keinerlei Kosten.

Per WhatsApp die neuesten Immobilien erhalten. Hier klicken!