Facebook Pixel
Startseite » News » Mitarbeiterin des Monats: Katrin Selensky

Interview mit Katrin Selensky, unsere Mitarbeiterin des Monats!

Mitarbeiterin des Monats

Wir haben unserer Immobilienberaterin Katrin Selensky zu verschiedenen Themen Fragen gestellt. Lesen Sie hier, wie sie geantwortet hat…

F: Was waren deine Träume als Kind?

A: Ein eigener Gnadenhof, ein Zuckerschloss und die Weltherrschaft… so ganz bescheiden eben.

F: Welche Funktion hast du heute als Mitglied von Carossa Immobilien GmbH und was sind deine täglichen Aufgaben?

A: Menschen zusammenzubringen.

Was meine ich damit: Verkäufer und Käufer optimal im ganzen Vermarktungsprozess zu betreuen. Das besondere hieran ist, dass jede Immobilie und jeder Verkauf andere Herausforderungen mit sich bringt. Jeder Verkauf ist einzigartig und meine Passion ist es, den Weg gemeinsam und in enger Abstimmung mit den Eigentümern zu beschreiten und letztlich ­zusammen Erfolgsgeschichten schreiben.

F: Was macht die Arbeit bei Carossa Immobilien besonders?

A: Obwohl ich mich in einem Anstellungsverhältnis befinde, darf ich mich selbst persönlich entfalten, eigene Ideen einbringen und Projekte entwickeln. Es macht unglaublich viel Spaß gemeinsam mit unserem offenen, modernen Team die schwierigsten Aufgaben zu lösen. Denn gemeinsam ist keine Aufgabe zu schwer, kein Projekt zu groß und kein Ziel unerreichbar.

F: Was schätzen Ihre Kunden am meisten an Ihnen?

A: Mein fundiertes Fachwissen, das ich mir sowohl in meiner Lehre als auch in meiner Berufslaufbahn aneignen konnte. Doch das alleine ist nicht mehr ausreichend. Schnelligkeit, Einfühlungsvermögen und gute Erreichbarkeit sind genauso wichtig. Die Rückmeldung meiner Kunden zeigt, hier sind meine Stärken.

F: Woran erkennt man sofort deinen Arbeitsplatz?

A: Auf jeden Fall das Zitronenwasser oder auch „Zitrone mit etwas Wasser“ und mein Ingwertee.

Es steht immer etwas Nervennahrung bereit und natürlich ein Beeeeeerg voll Arbeit!

F: Wenn jetzt die gute Fee vorbeikäme…

A: Würde ich mir eine Johannisbeercremetorte mit viel Sahne wünschen… oder doch einen grünen Smoothie?!

Nein, grundsätzlich darf alles genau so bleiben wie es ist. Mit dem Grundsatz „Es kommt, wie es kommen muss“ – Wilhelm Raabe –

Schon gewusst? Bei Carossa Immobilien können Sie kostenlos Ihre Immobilie bewerten.

Immobilienboom

Luftschlösser und Traumhäuser: Immobilienboom vor dem Aus?

Luftschlösser & Traumhäuser: Immobilienboom vor dem Aus? Landshut. Die Einwohnerzahl der Stadt stieg in den letzten Jahren kontinuierlich an, im Jahr 2018 waren bereits mehr als 72.000 Menschen hier gemeldet. Landshuts anhaltende Beliebtheit liegt dabei an vielen Faktoren: der Nähe zu München, den vielfältigen Arbeitsplätzen, dem kulturellen Angebot. Auch deswegen sehen viele ihre Zukunft in

Weiterlesen »
berechnung-bodenrichtwert

Grundsteuerreform: Gerechte Lösung für Hausbesitzer?

Landshut. Immobilien- und Grundstückseigentümer könnten künftig eine höhere Grundsteuer entrichten müssen. Da das Bundesverfassungsgericht die bisherige Erhebung als verfassungswidrig eingestuft hat, muss bis Ende des Jahres eine Reform stattfinden. Die politische Diskussion ist noch nicht abgeschlossen, wobei Bundesfinanzminister Scholz bereits einen Gesetzentwurf vorgelegt hat.  

Weiterlesen »
Call Now Button

Bewerten Sie jetzt Carossa